Praxismanagement NEU: Der Einstieg in die Abrechnung implantologischer Leistungen

Dieses Seminar betrachtet die Abrechnung der zahnärztlichen Leistungen aus dem Bereich der Implantologie.

Der Einstieg in die Abrechnung implantologischer Leistungen

Ort

PAVEAS Academy
Engelblecker Str. 144a
41066 Mönchengladbach

Referent/in

Karina Müller | Ziffern konzept

Datum & Uhrzeit

03.07.2024
14:00 - 18:00 Uhr

Preis

159,00 €

Punkte

5

Verfügbarkeit

verfügbar

Jetzt anmelden

Eine der bestmöglichen Therapieformen nach Zahnverlust ist die zahnmedizinische Implantologie.

Neben dem fachlichen Know-how ist ein strategisch ausgerichtetes Behandlungsplanungs- und Abrechnungskonzept nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine ausschlaggebende Bezugsgröße für den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer zahnmedizinischen Praxis.

Dieses Seminar betrachtet die Abrechnung der zahnmedizinischen Leistungen aus dem Bereich der Implantologie. Sie erlernen, worauf es bei einer rechtssicheren, vollständigen und wirtschaftlichen Abrechnung dieser Leistung ankommt.

Inhalte

  • gesetzliche Grundlagen und Richtlinien in der GKV
  • Rechte der Patientinnen & Patienten im Gesetz: Anspruch, Aufklärung, Information und Dokumentation
  • wichtige Formulare und Vereinbarungen
  • Abrechnung der prä-implantologischen Diagnostik
  • Abrechnungspositionen für implantologische Leistungen aus dem Teil K (9000ff) und Begleitleistungen
  • plastische Deckung, Schleimhautlappenplastiken als zusätzliche selbstständige Leistungen
  • Analogie im Rahmen der implantologischen Leistungsabrechnung
  • Materialberechnung
  • Abrechnungsbeispiele und Übungen: von der Implantation bis zur Freilegung

Anmeldung

Open menu
Open menu
Frau aus dem Kundendienst mit Headset

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.

Profitieren Sie als Erste/r von unseren neuen Angeboten und erfahren Sie brandaktuelle und relevante Branchennews.

* Pflichtfelder